Burkhalter Gruppe kauft Westschweizer Elektrotechnikunternehmen Mérinat

Zürich (awp) - Die Burkhalter Gruppe kauft in der Romandie zu. Sie übernimmt die auf Elektrotechnik spezialisierte Mérinat mit Sitz in Vevey im Kanton Waadt.

Die 1945 gegründete und in dritter Generation geführte Mérinat beschäftigt laut einer Medienmitteilung vom Donnerstagabend 80 Mitarbeitende und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 12 Millionen Franken. Zum Kaufpreis werden keine Angaben gemacht. Das Unternehmen werde, unter der bisherigen Führung, auch in Zukunft als eigenständiges Unternehmen der Gruppe auftreten, heisst es.

Burkhalter beschäftigt den Angaben nach nun mit vier Unternehmen mehr als 500 Mitarbeitende in der Romandie. Um Marktanteile zu gewinnen, werde man weiter gezielt zukaufen, so die Mitteilung.

ra/uh