Zug Estates beruft Alain Baumgartner in die Geschäftsleitung

Zug (awp) - Der Immobilienkonzern Zug Estates hat Alain Baumgartner in die Geschäftsleitung berufen. Er werde seine Tätigkeit in der neu geschaffenen Position des Leiters Portfoliomanagement am 1. Mai 2021 aufnehmen, erklärte das Unternehmen am Freitag in einem Communiqué.

Baumgartner stösst den Angaben zufolge von Avobis zur Zug Estates. Dort sei er Head Real Estate Portfoliomanagement und Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung. Davor habe er während mehr als 10 Jahren als Portfolio Manager bei der Swiss Life Asset Management gearbeitet.

ra/gab