SF Urban Properties kauft Liegenschaft in Basel

Zürich (awp) - Die SF Urban Properties AG baut ihr Immobilienportfolio aus. Per 1. Juni hat die Immobiliengesellschaft eine Liegenschaft mit einem Marktwert von 18 Millionen Franken übernommen.

Die Liegenschaft im Kleinbasel sei vollvermietet, teilte SF Urban Properties am Freitag mit. Das Erdgeschoss der Liegenschaft diene als Verkaufsfläche, in den Obergeschossen befänden sich mehrheitlich 1- bis 2-Zimmer-Wohnungen. Damit entspricht die Immobilie der Strategie von SF Urban Properties AG, in urbanen Zentren zu investieren.

pre/kw