16.01.2022 22:19:56
IDORSIA AG SF-,05
20.04
CHF
1.14
6.03%
14.01.2022 17:20
 
Nachrichten von AWP von IDORSIA AG SF-,05
Datum Zeit Titel
10.01.2022 10:19 Idorsia-Aktie nach US-Zulassung mit kurzzeitigem Kurssprung
10.01.2022 09:28 Idorsia erhält erste Zulassung in USA für Schlafmittel Daridorexant
10.01.2022 07:22 Idorsia erhält grünes Licht für Schlafmittel Daridorexant
01.11.2021 09:41 Idorsia-Aktien nach positiven News zu Cenerimod gesucht
27.10.2021 19:30 Idorsia: Johnson&Johnson wandelt Tranche von Wandelanleihe in Idorsia-Aktien
26.10.2021 08:00 Idorsia kommt mit Vorbereitungen für Medikamenteneinführungen voran
29.07.2021 07:52 Idorsia-Grossaktionäre Clozels werden von Angebotspflicht nach Anleihe befreit
28.07.2021 18:47 Idorsia gibt Wandelanleihe über 600 Millionen Franken aus
28.07.2021 16:53 Idorsia gibt Wandelanleihe über 600 Millionen Franken aus
28.07.2021 08:00 Idorsia begibt Wandelanleihe über etwa 600 Millionen Franken
27.07.2021 07:51 Idorsia schliesst erstes Halbjahr 2021 etwas besser als erwartet ab
25.05.2021 07:54 Idorsia-Partner Janssen erhält EU-Zulassung für MS-Mittel Ponvory
22.04.2021 07:53 Idorsia schliesst erstes Quartal 2021 besser als erwartet ab
01.04.2021 08:10 Idorsia schlägt Srishti Gupta und Peter Kellogg neu für Verwaltungsrat vor
26.03.2021 14:30 Idorsia-Partner Janssen erhält positive CHMP-Empfehlung für MS-Mittel Ponvory
19.03.2021 14:11 Idorsia winken mit Zulassung für MS-Mittel von J&J Umsatzbeteiligungen
19.03.2021 14:11 Idorsia winken mit Zulassung für MS-Mittel von J&J Umsatzbeteiligungen
10.03.2021 07:50 Idorsia kommt mit möglicher US-Zulassung für Schlafmittel voran
03.03.2021 07:48 Idorsia reicht Zulassungsantrag für Schlafmittel Daridorexant bei EMA ein
01.03.2021 07:50 Idorsia reicht Zulassungsantrag für Clazosentan in Japan ein
04.02.2021 07:55 Idorsia senkt 2020 Ausgaben stärker als erwartet
Weitere AWP-Nachrichten
Idorsia winken mit Zulassung für MS-Mittel von J&J Umsatzbeteiligungen
19.03.2021 14:11

Allschwil (awp) - Dem Biotechunternehmen Idorsia könnten schon bald vierteljährliche Zahlungen aus Produktumsätzen zufliessen. Wie die Gesellschaft am Freitag mitteilte, hat die US-Zulassungsbehörde dem MS-Mittel Ponvory (Ponesimod) von Johnson & Johnson die Zulassung erteilt. Idorsia, J&J und Actelion Pharmaceuticals hatten bei der Übernahme von Actelion durch den US-Konzern eine Vereinbarung in Bezug auf Ponesimod unterzeichnet. Demnach hat Idorsia Anspruch auf vierteljährliche Zahlungen in Höhe von 8 Prozent des Nettoumsatzes von Ponesimod-Produkten.

Das seien gute Nachrichten, heisst es von Idorsia selbst. Immerhin stünden somit regelmässige Einnahmen ins Haus. Da das Unternehmen sonst noch kein Mittel auf dem Markt hat, verbrennt es derzeit seine Mittel.

Das MS-Mittel von Johnson & Johnson ist neu zur Behandlung von Patienten mit schubförmiger Multipler Sklerose, einschliesslich des klinisch isolierten Syndroms, der schubförmig remittierenden Erkrankung und der aktiven sekundär progredienten Erkrankung zugelassen, heisst es in der Mitteilung weiter. Nachdem das J&J-Mittel zuletzt eine bessere Wirksamkeit als bereits zugelassene MS-Blockbuster erreicht hatte, zeigen sich Branchenkenner zuversichtlich, was das Umsatzpotenzial des Mittels betrifft.

Die Idorsia-Aktie wurde im Vorfeld dieser Mitteilung vom Handel an der SIX ausgesetzt. Um 14.00 Uhr wurde der Handel wieder aufgenommen und die Aktien gewinnen aktuell (14.10 Uhr) 2,6 Prozent auf 27,06 Franken hinzu.

hr/uh