09.12.2021 05:34:32
OC OERLIKON
10.52
EUR
0.05
0.48%
28.06.2019 08:11
 
Nachrichten von AWP von OC OERLIKON
Datum Zeit Titel
06.12.2021 13:06 Suzanne Thomas fliegender Wechsel von BKW zu Sulzer
06.12.2021 07:32 Oerlikon-Verwaltungsrätin Suzanne Thoma verzichtet 2022 auf Wiederwahl
03.11.2021 13:16 Oerlikon setzt Steigflug im Sommer trotz Lieferengpässen fort
03.11.2021 09:20 Oerlikon-Aktien legen nach Quartalszahlen kräftig zu
03.11.2021 08:00 Oerlikon: CTO Helmut Rudigier tritt Ende 2021 in den Ruhestand
03.11.2021 07:30 Oerlikon macht mehr Umsatz und Betriebsgewinn im dritten Quartal
11.10.2021 08:03 Oerlikon arbeitet im Bereich Nonwoven mit A.Celli zusammen
03.08.2021 17:57 Oerlikon kehrt bei kräftigem Wachstum in Gewinnzone zurück
03.08.2021 12:26 Oerlikon kehrt bei kräftigem Wachstum in Gewinnzone zurück
03.08.2021 09:33 Oerlikon-Aktien ziehen nach starken Zahlen kräftig an
03.08.2021 07:35 Oerlikon wächst im Semester kräftig und schreibt wieder Gewinn
03.08.2021 07:12 Oerlikon verbucht deutlich mehr Aufträge und Umsätze und schreibt wieder Gewinn
22.06.2021 18:30 Bundesstrafgericht verurteilt Ziegler zu bedingter Freiheitsstrafe von 2 Jahren
10.06.2021 07:27 Oerlikon schliesst Übernahme von INglass ab
01.06.2021 07:07 Oerlikon übernimmt französische Coeurdor 
04.05.2021 10:39 Oerlikon-Aktien trotz starkem Jahresauftakt unter Druck
04.05.2021 06:56 Oerlikon mit Umsatz- und Gewinnsteigerung im ersten Quartal - Guidance bestätigt
23.04.2021 06:41 Oerlikon will italienische INglass übernehmen
23.04.2021 06:32 Oerlikon will italienische INglass übernehmen
02.03.2021 09:40 Oerlikon 2020 mit Umsatz- und Gewinnrückgang
02.03.2021 09:39 Korr: Oerlikon 2020 mit Umsatz- und Gewinnrückgang
02.03.2021 07:01 Oerlikon 2020 mit Umsatz- und Gewinnrückgang
Weitere AWP-Nachrichten
Suzanne Thomas fliegender Wechsel von BKW zu Sulzer
06.12.2021 13:06

(Zusammenfassung)

Zürich (awp) - Mit Suzanne Thoma wechselt eine der bekanntesten Frauen in der Schweizer Wirtschaft den Arbeitgeber. Die langjährige Konzernchefin von BKW verlässt den Berner Stromkonzern, um bei Sulzer den Verwaltungsrats zu präsidieren.

Thoma werde nach elfjähriger Tätigkeit bei BKW im ersten Halbjahr 2022 von ihrer CEO-Funktion zurücktreten, um zukünftig als professionelle Verwaltungsrätin tätig zu sein, teilte BKW am Montag mit. Thoma werde BKW für eine reibungslose Übergangsphase aber noch zur Verfügung zu stehen und die Einführung einer oder eines neuen CEO unterstützen.

Thoma stiess 2010 als Leiterin des Geschäftsbereichs Netze sowie als Mitglied der Konzernleitung zur BKW. Ab 2013 war sie Konzernchefin. Gleichzeitig mit ihrem Rücktritt bei BKW gab sie auch den Austritt aus dem Verwaltungsrat von Oerlikon bekannt.

Beim Technologiekonzern Sulzer wird Thoma Peter Löscher an der Spitze des Verwaltungsrats ersetzen, dessen Rücktritt vor rund drei Wochen bekanntgegeben wurde. Thoma wurde erst im vergangenen Frühjahr als Vizepräsidenten in das Gremium gewählt.

Neuer CEO für Sulzer

Bei Sulzer kommt es in der Folge zu einer Reihe von Wechseln. So gab CEO Greg Poux-Guillaume seinen Rücktritt bekannt. Er habe den Verwaltungsrat dahingehend informiert, dass er nach sechs Jahren an der Spitze des Unternehmens und einem erfolgreichen Turnaround seine Aufgaben Anfang 2022 übergeben möchte, teilte Sulzer mit.

Poux-Guillaume bleibt gleichzeitig Präsident des Verwaltungsrats der seit Ende September von Sulzer abgespaltenen und separat an der Börse kotierten Medmix. Seine Leistungen werden vom Verwaltungsrat verdankt. Er hinterlasse Sulzer mit einer "ausgezeichneten Rentabilität und einem starken internen Talentpool", heisst es dazu.

Für seine Nachfolge hat sich denn Sulzer auch für eine interne Lösung entschieden. Künftig wird Frédéric Lalanne die Geschicke von Sulzer operativ leiten. Er ist derzeit noch Leiter der grössten Division Flow Equipment (ehemals Sulzer Pumps). Der Stabwechsel soll Mitte Februar 2022 erfolgen.

Keine Differenzen mit Thoma

Dass er das "Heu nicht auf der gleichen Bühne habe, wie Thoma", wie kolportiert wurde, verneinte Poux-Guillaume im Gespräch mit AWP. "Sulzer geht es gut. Wir haben die Transformation abgeschlossen, die Zahlen sind erfreulich und die Abspaltung von Medmix ist gut über die Bühne. Es ist der ideale Zeitpunkt für einen Wechsel." Auch die Unterstellung, dass es strategische Differenzen mit der designierten neuen Präsidentin gebe, wies er zurück.

Zu einem Wechsel kommt es auch auf der Position des Leiters des Servicegeschäfts. Daniel Bischofberger übernimmt eine Aufgabe als CEO ausserhalb von Sulzer und wird per 1. Januar 2022 durch Tim Schulten ersetzt, den derzeitigen Gruppenleiter für Strategie, Marketing und Digital. Die Frage, wer künftig die Division Fow Equipment leitet, wird zu einem späteren Zeitpunkt geregelt.

Im Verwaltungsrat von Sulzer kommt es neben dem bereits angekündigten Rücktritt von Löscher zu einem weiteren Abgang. Gerhard Roiss stellt sich nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung.

cf/