02.12.2021 17:12:46
VERISK ANALYTICS
194.80
EUR
-6.00
-2.99%
02.12.2021 08:03
 
Portrait

Verisk Analytics, Inc. ist ein Unternehmen mit Sitz in Jersey City, USA, das primär im Bereich Unternehmensnahe Dienstleistungen tätig ist. Die Sektorklassifizierung des Unternehmens basiert auf dem FactSet eigenen RBICS Sektorsystem.

Kontakt
Adresse Verisk Analytics, Inc.
545 Washington Boulevard
07310-1686 Jersey City
USA
Telefon 1-201-469-3000
Fax 1-201-748-1472
E-Mail info@verisk.com
Internet http://www.verisk.com
Geschäftsleitung
Annell Bay Member of Board of Directors
Bruce Hansen Member of Board of Directors
Christopher Foskett Member of Board of Directors
Constantine Iordanou Member of Board of Directors
David Wright Member of Board of Directors
David J. Grover Mitglied Geschäftsleitung
Dianne Greene Mitglied Geschäftsleitung
Kathleen Hogenson Member of Board of Directors
Kathlyn Card Beckles Mitglied Geschäftsleitung
Laura Ipsen Member of Board of Directors
Lee M. Shavel Mitglied Geschäftsleitung
Mark V. Anquillare Mitglied Geschäftsleitung
Melissa Hendricks Mitglied Geschäftsleitung
Nicholas Daffan Mitglied Geschäftsleitung
Patrick McLaughlin Mitglied Geschäftsleitung
Samuel Liss Member of Board of Directors
Scott G. Stephenson Vorsitz Geschäftsleitung
Stacey Brodbar Mitglied Geschäftsleitung
Sunita Holzer Mitglied Geschäftsleitung
Therese Vaughan Member of Board of Directors
Vikas Vats Mitglied Geschäftsleitung
Vincent Brooks Member of Board of Directors
Yang Chen Mitglied Geschäftsleitung
Verwaltungsrat
Nicht verfügbar
Bilanz
Geschäftsjahr 2020 2019 2018 2017 2016
Allgemein
Erfolgsrechnung
Bilanz- und Cashflow
Sonstiges
Kennzahlen
Geschäftsjahr 2020 2019 2018 2017 2016
Kennzahlen
Erläuterungen
1 Ergebnis v. Steuern / Umsatz 6 Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen
2 nach Steuern / Umsatz 7 Cash Flow / Anzahl Aktien
3 Nettoergebnis / Anzahl Aktien 8 Ende des zuletzt abgeschlossenen Geschäftsjahres
4 Eigenkapital / Bilanzsumme 9 aus laufender Geschäftstätigkeit
5 Ergebnis vor Steuern und Zinsen 10 nach Ergebnisanteilen Konzernfremder